Vorteile von Newsletter-Marketing

Newsletter als Marketing-Tool

Viele glauben im Zeitalter von Social Media lohnt sich E-Mail Marketing mit dem Versand von Newslettern nicht mehr. Durch die DSGVO, die 2018 in Kraft getreten ist, hat es hier grundlegende Änderungen gegeben. Man darf seinen Newsletter nicht mehr an alle E-Mail Kontakte verschicken, die man irgendwie und irgendwo mal erhalten und gespeichert hat. Die exklusive Zustimmung und Anmeldung zu einem Newsletter ist ein Muss. Man darf seine Mails nur noch an jene Personen versenden, die damit einverstanden sind.
Jeder Empfänger muss zudem stets die Möglichkeit haben, sich über einen Link im Newsletter abzumelden.

Du stellst dir jetzt sicher die Frage, ob sich Newsletter für deinen Betrieb wirklich noch rentieren?
Unsere Antwort ist JA!

Personen, die mit deinem Unternehmen weiterhin in Kontakt bleiben wollen, müssen sich also explizit zu deinem Newsletter anmelden. Das heißt, sie wollen deine Mails WIRKLICH lesen und mit Informationen versorgt werden. Damit baust du dir eine loyale Community auf & verschwendest deine investierte Arbeit in einen aufwendig aufbereiteten Newsletter nicht, da er nicht ohne gelesen zu werden, im Papierkorb landet.

Noch nicht überzeugt? Dann lass dich von den Vorteilen inspirieren. 😊

  • Kostenersparnis

Es gibt jede Menge Tools, mit denen du deine Newsletter kostenlos bzw. kostengünstig versenden kannst. Es fallen keine Portogebühren oder Druckkosten an. Das spart dir eine Menge Geld und auch Nerven.

  • Versand innerhalber kürzester Zeit

Mit einem Klick auf „Absenden“ landen deine Infos innerhalb weniger Sekunden bei deiner Community. Schneller geht’s ja fast gar nicht.

  • Möglichkeit zur Personalisierung

E-Mails als Werbemittel ermöglichen dir deine Nachrichten korrekt und individuell zu personalisieren. Zielgruppengerechte Selektionen und eine differenzierte Werbemittelgestaltung erlauben, dass dein Angebot an die Bedürfnisse des Empfängers exakt angepasst wird. Eine direkte Anrede mit Namen oder personalisierte Aufforderungs-Buttons sprechen den Empfänger persönlich an und er fühlt sich dadurch wertgeschätzt.

  • Messbare Resultate

Die Analysen zeigen, wie viele deiner E-Mails den Posteingang des Empfängers erreicht haben, wie viele dieser E-Mails tatsächlich geöffnet wurden und wie viele Links im Text deiner E-Mails angeklickt wurden. Mithilfe von Analysen kannst du außerdem Erkenntnisse darüber gewinnen, warum deine E-Mails nicht zugestellt wurden oder welche Betreffzeilen zu den besten Öffnungsraten führten. Anhand dieser Analysen planst du deinen nächsten Newsletter und kannst dich laufend verbessern.

  • Automatisierung

Die meisten Anbieter ermöglichen eine gewisse Automatisierung von E-Mail Funktionen, z.B. mit Hilfe eines Autoresponders. Dieser kann so eingestellt werden, dass eine maßgeschneiderte E-Mail an bestimmte Kontakte gesendet wird, wenn sie eine bestimmte Aktion ausführen. Beispiele dafür sind:

  • Geburtstags E-Mail (sofern Geburtsdaten vorhanden sind)
  • Willkommens E-Mail mit einem exklusiven Angebot (bei Neuanmeldungen)
  • Dankeschön E-Mail nach einem Urlaubsaufenthalt
  • etc.

Die Möglichkeiten sind sehr vielfältig und einfach umsetzbar.

  • Aufmerksamkeit

Der Newsletter landet direkt in der Inbox des Empfängers – egal ob am Handy, PC oder Tablet. Deine Mail ist überall abrufbar. Zusätzlich generierst du mehr Traffic auf deine Website, da Empfänger mit nur einem Klick im Newsletter zu den Informationen auf deiner Homepage weitergeleitet werden.

Wie du siehst, gibt es einige Vorteile, die für das E-Mail Marketing sprechen.
Neben den niedrigen und transparenten Kosten überzeugen hier die Möglichkeit der Automatisierung, der Personalisierung und die raschen und nachvollziehbaren Resultate.

 

Agentur Cookiebox

Agentur Cookiebox

Wir sind spezialisiert auf Social Media Marketing für Tourismusbetriebe, Hotellerie und Restaurants.

Neueste Artikel

Seiten-Insights auf Facebook

Bei der Erfolgsmessung einer Seite kann man sich nicht alleine auf die Anzahl der Fans beziehen. Es gibt viele weitere Faktoren, die Aufschluss über den Erfolg einer Seite geben.

Weiterlesen

Instagram Verifizierung

Was bedeutet der blaue Hacken neben einem Nutzernamen auf Instagram? Wir klären auf, was es damit auf sich hat & wie man die begehrte Instagram Verifizierung bekommt.

Weiterlesen

Facebook Werbeanzeigen

Du willst erfolgreiche Werbeanzeigen auf Facebook schalten? Wir zeigen dir, wie eine Facebook-Kampagne aufgebaut ist, damit du deine erste Werbeanzeige erstellen kannst.

Weiterlesen
Schau dich in unseren Kategorien um

Sharing is caring

Share on facebook
Facebook
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on print
Print

Ähnliche Beiträge

Du benötigst Hilfe?

Du möchtest gerne Werbeanzeigen schalten, deine Facebook- oder Instagram Seite professionell aufbauen oder deine Mitarbeiter schulen lassen? Da bist du bei uns genau richtig! Wir erstellen mit dir gemeinsam eine passende Strategie und helfen dir dabei, deine Zielgruppe auf den richtigen Kanälen zu erreichen.

Melde dich bei uns.

Wir freuen uns auf dich!
Hier klicken